Great dancers are not great because of their technique. They are great because of their passion – Martha Graham

Besonders talentierte und ehrgeizige Schüler*Innen können in ihrer Leidenschaft gefördert werden und einer Leistungsklasse beitreten. Neben dem mehrmals wöchentlichem Training haben sie die Möglichkeit an Wettbewerben in unterschiedlichen Ländern teilzunehmen und ihr Können an verschiedenen Orten zu präsentieren.

Dazu zählen unter anderem der deutsche Ballettwettbewerb in München, Jugend tanzt in Paderborn, Ave Bohemia in Prag, der Dance World Cup in Rumänien oder England, Tanzolymp Berlin, der internationale Wettbewerb in Riga, Youth America Grand Prix in Paris und Barcelona oder den European Championship in Österreich. Dabei konnte sie in den letzten Jahren zahlreiche Preise, Ehrungen und Auszeichnungen entgegen nehmen.

Hier ein Auszug der Platzierungen der letzten Jahre:

2020:

2 Mal für den deutschen Ballettwettbewerb qualifiziert

Ave Bohemia Prag – 7 Mal Gold, 1 Mal Silber, 1 Mal Bronze

2019:

Qualifikation bei Jugend tanzt in München für die Endrunde in Paderborn

2018:

Ave Bohemia Prag – 9 Mal Gold, 2 Mal Silber

XIV Children Youth International Choreography Competition Riga – 2 Stipendien für Elektra Moos und Antonia Maier

Berlin Tanzolymp 2018

Deutscher Ballettwettbewerb

2017:

Youth America Grand Prix Barcelona- Platzierung in den Winners (Top 12)

Riga

2016:

Youth America Grand Prix Paris

2015: 

Dance World Cup Buckarest –

1mal 5. Platz Mini Solo Modern

1mal 12. Platz Mini Solo Modern

1mal 13. Platz Mini Solo Ballett

European Championship A.S.D.U. Villach –

1mal 1. Platz Mini Solo Ballett
1mal 2. Platz Mini Solo Ballett
1mal 1. Platz Mini Duett Ballett
1mal 1. Platz Mini Gruppe Ballett
1mal 1. Platz Mini Gruppe Jazz
1mal 1. Platz Mini Gruppe Modern
1mal 2. Platz Mini Solo Modern
1mal 2. Platz Mini Solo Musical
1mal 1. Platz Junior II Duett Hip Hop
1mal 1. Platz Junior II Solo Hip Hop Pro Am
1mal 1. Platz Junior II Solo Hip Hop
1mal 1. Platz Juniodr II Solo Modern
Sonderpreis Nachwuchstalent Mini
Sonderpreis bester Tanz Pro Am